Wir sind Ihre Anwaltskanzlei für Einwanderung

ProfilReferenzenKontakt
Finden Sie unsere Seite interessant? Falls ja, bitte über Social Media weiterleiten!  

Referenzen

Als ich mich das erste Mal mit meinem Einwanderungsprozess in die USA befasste und diesen zu planen begann, wurde mir bewusst, wie wichtig es ist, einen guten, fähigen und ehrlichen Einwanderunganwalt zu engagieren.

 Ich war mir absolut darüber im Klaren, dass solch ein Prozess nur mit einem guten Anwalt zu bewerkstelligen ist, da ich selbst weder ein Anwalt bin noch ausreichende juristische Kenntnisse aufweise, um diesen Prozess professionell und erfolgsversprechend zu durchzuführen. Ein kleiner Fehler meinerseits könnte den Prozess um Monate verzögern oder aber komplett zunichte machen. Ich beschloss also einen Anwalt zu suchen, welchem ich mein Geld, meine Zukunft – ja mein ganzes Leben anvertrauen würde. Dies war einerseits beängstigend, doch ich wusste, dass es der einzige mögliche Weg ist. Ich verliess also meine Komfortzone und machte mich auf die Suche. Schon schnell war mir klar, dass der einzusetzende Anwalt vier Grundvoraussetzungen mitbringen musste:

1. Ausführliche Beratung, Geduld sowie eine professionelle Auftragsdurchführung

2. Freie Wahl eines EB-5 Regional Centers

3. Exakte Analyse meines Investionsvorhabens sowie anschliessend Auswertung meiner Chancen für die Erlangung eines Visums

4. Der Anwalt sollte für und nicht gegen mich arbeiten und mich bei allen Behördengängen, ganz besonders hinsichtlich des Regionalzentrums und allen sonstigen Terminen unterstützen und entsprechend vorbereiten

Bei meiner Suche bin ich auf das Anwaltsbüro Tony Olson gestossen und ich wusste nach dem ersten Kontakt die richtige Wahl getroffen zu haben. Ich war davon überzeugt, dass Tony und sein Team alle von mir gesetzten Erwartungen erfüllt. Tony bewies mir durch seine Aufrichtigkeit, seine Fähigkeiten sowie einer bis dahin nicht bekannten Präzision mit jedem Schritt, dass ich hier an der richtigen Adresse war. Von den anfänglichen Verhandlungen mit meinem EB5 Regionalzentrum bis zur Vorbereitung für mein Interview bei der US-Botschaft in Abu Dhabi. Nie werde Ich das letzte Telefonat vor meinem Interview bei der U.S. Botschaft in Abu Dhabi vergessen, bei dem er mir wertvolle Ratschläge gab und mich zuversichtlich machte. Tony hat meinen I-526 Antrag mit äußerster Präzision abgeschlossen und mir geholfen, meine Unterlagen zwecks meiner Kapitalquelle mit unfehlbarer Genauigkeit zu überprüfen. Tony wies mich auf mögliche Probleme hin, welche meinenAntrag erschweren könnten, wie z.B. das Alter meines Sohnes, der fast 21 Jahre alt war. Er behandelt meinem Fall so, dass ich immer das Gefühl hatte, dass unser Antrag die absolut höchste Priorität hatte. Meine Telefonanrufe sowie meine E-Mails wurden immer unverzüglich beantwortet, meine Fragen klar und rechtzeitig beantwortet. Nie werde Ich die positiven Kommentare vom Beamten der Einwanderungsbehörde der US-Botschaft in Abu Dhabi vergessen, wie akurat und vollständig meine Akte vorbereitet war.

Meine Familie und ich sind ohne Schwierigkeiten in die USA übergesiedelt. Tony und sein Team kümmern sich um den I-829 Antrag, damit noch die letzten Hemmnisse meiner Green Card annuliert werden. Tony hat mich in den USA willkommen geheissen. Diese Referenz soll auch dazu dienen, meinen iranischen Mitbürgern zu helfen, die sich jetzt vielleicht in derselben Situation befinden wie ich am Anfang des Prozesses. Es ist sehr schwer, die hohe Summe Geld für das EB5-Einwanderungsvisum aufzutreiben sowie den gesamten Prozess von Anfang bis Ende erfolgreich zu durchlaufen. Dies ist auch der Grund, warum Ich die gute Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei Tony Olson in Sarasota in dieser Weise hervorheben will.

Durch den Prozess, die sehr gute Zusammenarbeit mit Tony sowie einem erfolgreichen Abschlusss ist Tony auch privat zu einem guten Freund geworden. Ich vertraue Tony zu 100%. Er war mein erster Anwalt in den USA und ich werde auch in Zukunft Tony als Anwalt meines Vertrauens einsetzen. Als neuer Einwanderer in den USA ist es ein grosses Glück, solch einen guten und ehrlichen Anwalt und Freund gewonnen zu haben. Es gab für mich und meine Familie viele Unsicherheiten auf dem Weg zum Ziel – Dank Tony haben wir unser Ziel erreicht und dafür werde Ich Ihm ein Leben lang dankbar sein.

Majid Poshtan (Iranischer EB-5 Einwanderer in die USA)

Einige Jahre bereits hegten meine Familie und Ich einen grossen Lebenstraum: Indien zu verlassen und ein neues Leben in den Vereinigten Staaten zu beginnen.

Dadurch könnten wir unserem Sohn eine bessere Lebensqualität und viel bessere Chancen für sein Leben ermöglichen, als dies in Indien der Fall ist. Der beste Weg, dieses neue Leben zu beginnen, führte über ein EB-5 Visum. Wir informierten uns über das Internet und schauten auf die Webseiten diverser Regionalzentren, doch waren die uns zur Verfügung gestellten Informationen nicht klar. Schnell bemerkten wir, dass wir für unser Vorhaben einen guten Anwalt benötigen würden, welcher uns bei unsererm Vorhaben unterstützen würde.

Dieser Anwalt musste auf jeden Fall über sehr gute Preferenzen verfügen, damit unser Vorhaben erfolgreich sein würde. Auf der Suche nach einem Einwanderungsanwalt, wurden uns etliche Kanzleien empfohlen. Doch auch hier erwies sich die Suche als recht schwierig. Entweder handelte es sich bei vielen Kanzleien um kleinere Einheiten mit sehr wenig Erfahrung oder aber stiessen wir auf sehr grosse und namhafte Anwaltskanzleien, bei denen sich unser Vorhaben schon deshalb als schwierig erwies, als dass es sich in unserem Fall lediglich um die Einwanderung von 3 Personen handelte und wir bei solch grossen Kanzleien auf wenig Interesse stiessen, da unser Fall finanziell nicht lukrativ genug erschien.

Der erste Kontakt zu den Kanzleien erfolgt grundsätzlich immer per e-mail. Bei der Kanzlei von Anthony Olson, war ich auf Anhieb überrascht, wie schnell, präzise und professionell Ich eine Antwort erhielt.

Tony (Anthony Olson) informierte mich sofort über grobe Anhaltspunkte, was Ich beim EB5-Investoren-Programm beachten muss, bevor Ich unvorbereitet sehr viel Geld an ein Regionalzentrum zahle. Ich habe mir zwei Regionalzentren ausgesucht, in welche Ich investieren wollte. Tony gab mir hilfreiche Tips und klärte mich eingehend über die Stärken und Schwächen der Regionalzentren auf. Wichtig ist hier auf jeden Fall die perfekte Balance zu erzielen, zwischen der geplanten Investition in den USA sowie der geplanten Einreise und Einwanderung nach Amerika für meine Familie und mich.

Sehr wichtig ist bei jedem Projekt, dass im gewählten Regionalzentrum die Schaffung von Arbeitsplätzen eine ausschlaggebende Rolle spielt und damit verbunden die Erlangung einer ständigen Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Bereits nach wenigen E-mails mit Tony, erhielt ich seinerseits einen Anruf. Er erklärte mir in einem längeren Telefonat geduldig wichtige Faktoren in bezug auf Investitionen sowie das Einwanderungsverfahren in den USA. Diese Geste bestärkte mich absolut in meiner Auffassung, mit Tony den richtigen Anwalt für mich und meine Familie gewählt zu haben. Ich hatte absolutes Vertrauen zu Tony und verspürte in Ihm Sicherheit und Kompetenz, was mir ein Gefühl enger Verbundenheit gab. Schliesslich ging es bei meiner Entscheidung um nicht weniger als die Veränderung für mich und meine Familie weg von der Heimat in ein fernes Land und der Beginn eines neuen Lebens. Im gesamten Zeitraum der Bearbeitung meines Falles war Tony immer für mich da, traf die richtigen Entscheidungen und fand immer die richtigen Worte. Als Ich geschäftlich in den USA war, wollte ich Tony unbedingt persönlich kennenlernen und vereinbarte ein treffen mit Ihm in Sarasota.

Es war mir ein Vergnügen, Tony Olson und seinen Kollegen Paul Marchon-Arnaud kennengelernt zu haben. Ich war nach diesem Treffen in meiner Entscheidung gestärkt worden, die richtige Kanzlei für meinen Fall ausgewählt zu haben. Es sind zwei grossartige Menschen – warm, verständnisvoll, geduldig und herzlich.

Die noch offenen Fragen haben wir in einem persönlichen Gespräch erörtert und geklärt. Nach diesem Treffen haben wir meinen Antrag eingereicht, bevor Ich mich wieder auf den Weg in meine alte Heimat machte. In meinem Heimatland, ist vieles nicht so geklärt wie in den USA. Es gibt bei uns in Indien weniger das „Schwarz-Weiss-Denken“ als vielmehr das graue Denken. Irgendwie kommt man immer zum Ziel, jedoch ohne Struktur und Plan. Paul und Tony haben sich sehr viel Zeit genommen, um die unterschiedlichen Strukturen meines Unternehmens zu analysieren und zu verstehen. Mein Antrag wurde genehmigt und der nächste Schritt war das Interview beim Konsulat. Wie gewöhnt, erhielt Ich von Tony ein detailliertes E-Mail für die Vorbereitung des Interviews. Ich habe mit Tony meine Zweifel und Fragen zu diesem Vorgang geklärt. Unsere Einwanderungsvisen seitens der US-Behörden wurden genehmigt. Vom Zeitpunkt meiner Investition in den USA bis zum Zeitpunkt der Übersiedlung meiner Familie und mir vergingen weniger als zwei Jahre. Ich danke Tony, auch im Namen meiner Familie, für seine tatkräftige Unterstützung in meiner Angelegenheit und seine absolut professionelle und loyale Zusammenarbeit mit mir. Diesen lebensverändernden Abschnitt in unserem Leben haben wir mit Hilfe von Tony und seinem Team bewerkstelligen können. Dafür werden wir Ihm ein Leben lang dankbar sein. Der Traum ist wahr geworden – dank Anthony Olson! Gott segne Tony und sein Team. Wir wünschen Ihm alles erdenklich Gute – Gesundheit, Erfolg und Gottes Segen.

Mitesh Patel (ein Indischer EB-5 Einwanderer in die USA)

In unserer Erkundung um ein EB-5 Visum zu beantragen, haben wir nach Informationen gesucht, welches der beste Weg wäre, dies zu tun.

Wir haben uns für das stabilste Regionalzentrum und den besten Anwalt erkundigt, und Tony war die Top-Empfehlung. Er war sehr logisch, prozessorientiert, detailliert, und er kümmert sich um seine Klienten. In der ersten Phase dieses Prozesses, gingen wir persönlich in sein Büro in Florida, um uns mit ihm zu treffen und wir fühlten uns sofort bequem mit ihm zu reden. Angesichts waren wir eine Patchwork-Familie, dies wusste er, wie er unseren individuellen Fall handzuhaben hat und uns als eine ganze Familien-Einheit zu sehen. Wir schätzten seine fundierte Beratung und die Tatsache, dass er immer Alternativen und Lösungen angeboten hat. Er ist sehr kenntnisreich in dem Einwanderungsgesetz und er erkennt einfach die Vor- und Nachteile des jeweiligen Einzelfalles. Etwas, das sehr wertvoll ist, wenn man sich für ein EB-5 Antrag qualifizieren möchte. Unsere Familie ist glücklich, ihn als Anwalt zu haben, und wir würden auf keinen Fall einen anderen Anwalt beauftragen. Wenn Sie die Möglichkeit haben wollen, Ihr Leben zu ändern, dann sollten Sie einen guten Partner haben, der Ihnen dies verwirklichen kann. Tun sie es, Tony Olson und sein Team werden die besten Partner sein, die Sie finden können. Er hat für uns Wunder geschehen und machte den Prozess einfacher und sehr verständnisvoll. Seine Transparenz, schnelle Reaktion und seine Sorge für jeden Kunden ist etwas, das ihn und sein Team auf jeden Fall von dem Rest unterscheidet.

J.J.H. und P.H. (Philippinische Einwanderer in die USA)

Wir möchten uns für die Bemühungen sehr bedanken, dass Sie uns geholfen haben, unsere EB-5 Visa genehmigt zu bekommen.

Ich muss sagen, dass ich sagte dies immer zu meiner Frau, dass ich keine Probleme mit Unterlagen sehen konnte, denn auch als Anwalt, dachte ich, dass Sie unglaublich gründlich waren! Die Botschaft beschwerte sich über die Größe der Unterlagen, sagten, es war eine riesige Akte, aber Sie können nichts falsch machen, wenn Sie sie alles sorgfältig zusammensetzen, und Ihre Fragen, sowie alle eventuelle Probleme zwecks den Unterlagen, jedoch sorgten Sie dafür, dass der Job richtig gemacht wurde und dass es keine Probleme gab, und es wurde alles genehmigt.

M.D. (ein Südafrikanischer EB-5 Einwanderer in die USA)

Es freut mich sehr, Tony Olson als Einwanderungsanwalt zu empfehlen, der im Bereich von EB-1A (Ausländer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten) Einwanderungsanträgen, sehr talentiert ist.

Die Einwanderungsbehörde genehmigte meinen Antrag in 7 Tagen nach der Einreichung, ohne weitere Informationen oder Dokumentation anzufordern.

Ich rechne den großen Erfolg meines Antrages Tony an, der mit absoluter Gründlichkeit, Detailgenauigkeit, und sich unermüdlich eingesetzt hat, "damit wir es gleich beim ersten Mal bekommen", um lange Verzögerungen von Anforderung weiterer Informationen, zu vermeiden.

Einer von Tony wertvollsten Stärken ist seine Fähigkeit zu sehen, wie aus vielen verschiedenen Informationen und Beweisstücken, die in bestimmte vorgeschriebene Beweiskategorien einpassen müssen, Argumente zu formulieren, und diese Argumente in einer klaren und überzeugenden Art und Weise zu präsentieren. Er schafft eine inspirierende Strategie, wie über die Standardanforderungen hinaus zu gehen, damit der Antrag vom jedem Gesichtspunkt sehr überzeugend ist. Wenn ein Beweisstück reichen würde, um die Erfüllung einer Voraussetzung nachzuweisen, Tony findet mehrere Beweisstücke für den gleichen Punkt, falls die Einwanderungsbehörde das eine Beweisstück allein nicht überzeugend findet.

Vor allem aber war ich mit Tonys persönlichen Arbeitsstil beeindruckt. Er ist nicht nur sehr ansprechbar und authentisch, aber Tony ist jemand, der ein echtes Interesse an Menschen hat. Sein gemeinsamer Team-Ansatz führte zu einer wunderbaren Erfahrung, wo ich mich immer als Klient geschätzt gefühlt habe und nie als ob ich eine "Abrechnung nach Zeit" wäre.

In der heutigen hektischen Welt, ist Tony ein seltenes Juwel - ein freundlicher und aufrichtiger Mann, der sich auch immer Zeit nimmt, um den Job zu erledigen. In meiner Meinung ist Tony ein Einwanderungsanwalt mit außergewöhnlichen Fähigkeiten!

Cathy S.

Professionell und kenntnisreich. Angenehme Persönlichkeit. Sehr hilfsbereit.

Albert

Haben Sie Fragen über Ihre Einwanderungsoptionen?

Meine Anfrage abgeben
Rufen sie une bitte an!
+1 (941) 362-7100

Anthony Olson, P.A. - Anwaltskanzlei für Einwanderungsrecht 
2020 Cattlemen Road, Suite 100, Sarasota, FL 34232 Siehe Stadtpan 
Hauptrufnummer: +1 (941) 362-7100 
Webseite: http://www.immigrationvisausa.com/ 
© 2017 Alle Rechte vorbehalten 

Datenschutzerklärung | Site Map

Die Informationen auf dieser Webseite der Anthony Olson, P.A. Anwaltskanzlei für Einwanderung sind von allgemeiner Natur und stellen in keiner Weise eine Rechtsberatung dar.

ENGLISH
DEUTSCH
ESPAÑOL
FRANÇAIS
ČESKY
MAGYAR
中文
EN
DE
ES
FR
CS
HU
ZH